.

Keine Impfpflicht gegen das Coronavirus

> mehr Infos

Rundschreiben PSts. Thomas Bareiß MdB

> mehr Infos

93. Gesundheitsministerkonferenz Beschluss vom 06.11.2020

> mehr Infos

Faktenblatt - Maßnahmen gegen die Corona-Krise

> mehr Infos

Pressemitteilung KVBW begrüßt Maßnahmen gegen Corona

> mehr Infos

Stärkung unserer inländischen Apotheken

Ungleichgewicht nach dem EuGH-Urteil wird endlich behoben
Der Deutsche Bundestag beschließt am morgigen Donnerstag das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken. Dazu erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karin Maag:

Mehr dazu finden Sie: hier 

> mehr Infos

KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen

> mehr Infos

Karin Maag im Deutschlandfunk

Verschärfte Coronaregeln - Wie finden wir das richtige Maß?

Mehr dazu finden Sie: hier 

> mehr Infos

Schärfere Regeln im Kampf gegen Corona

Bund und Länder einigen sich - Maag fordert Einheitlichkeit
Im Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie werden die Regeln bundesweit verschärft. So soll in Corona-Hotspots ab 23 Uhr eine Sperrstunde für die Gastronomie gelten. Private Feiern und Kontakte im öffentlichen Raum sollen auf zehn Personen begrenzt werden. Die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagfraktion, Karin Maag, appellierte an die Länder, sich an einheitliche Rahmenbedingungen zu halten.

Mehr dazu finden Sie: hier 

> mehr Infos

Karin Maag in der ÄrzteZeitung

Lehren aus der SARS-CoV-2-Pandemie - Die CDU hat Corona-Visionen
Im Kampf gegen Corona will die Bundesregierung Behörden wie RKI und PEI personell aufstocken, kündigt die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion Karin Maag an. Für MFA und Ärzte hat sie ein dickes Lob parat - insbesondere für die Niedergelassenen.

Mehr dazu finden Sie: hier 

> mehr Infos
.

xxnoxx_zaehler